Veranstaltungen auf Korsika 2016: Festivals, Events und Mee(h)r!

Auf der französischen Insel Korsika werden jedes Jahr viele verschiedene Events veranstaltet: Musik- und Film-Festivals, Kultur-Veranstaltungen, Sportereignisse, verschiedene religiöse Feste und Feiertage, Konzerte, Rallyes uvm. Wir haben für Sie die wichtigsten Veranstaltungen für 2016 auf Korsika herausgesucht:

Galéria Biker Bay – 29. April bis 01. Mai 2016

bikers bay galeria plakatZum 2. Mal findet im kleinen Fischerdörfchen Galéria in der Nähe von Calvi das Motorrad Festival Korsika’s statt. Mit Stuntshows und anderen Veranstaltungen rund um das Zweirad geht es heiß her. Mitmachen oder einfach nur Dabeisein – für Interessierte ein neues, spannendes Ereignis.

Pfingsten auf Korsika – 15. Mai 2016

Prozession auf KorsikaKorsika ist eine Insel mit starker kultureller Identität, wo Traditionen gelebt werden und fest in der korsischen Mentalität verwurzelt sind. Dieses authentische und mysteriöse Korsika kann man zu Pfingsten erleben, wenn während der heiligen Woche « A settimana Santa » auf der ganzen Insel Prozessionen abgehalten werden. Außerdem werden traditionelle Köstlichkeiten serviert, die speziell zu Pfingsten zubereitet werden – wie z.B. Campanile (süßes Brot in Form einer Krone mit Anisgeschmack) oder die beliebten Canistrellu.

Fête de la musique – 21. Juni 2016

Zum Tag der Sommersonnenwende laden Städte und Orte auf ganz Korsika zu Musikfestivals auf ihren Straßen und Plätzen ein. Es wird gesungen, musiziert, gefeiert und getanzt!

Calvi Jazz Festival – Ende Juni

Jazz auf KorsikaZahlreiche Ensembles spielen korsischen und internationalen Jazz – in verschiedenen Formationen auf unterschiedlichen Bühnen, im ganzen Ort verteilt. Abends wird auch in den Straßen und am Meer aufgespielt.

Ajaccio Jazz Festival – Ende Juni

Festival auf KorsikaDas alljährliche Jazz-Festival in Korsikas Hauptstadt Ajaccio dürfen Fans von internationalem Jazz nicht verpassen. Die Stimmung ist einzigartig, mitreißend, einfach genial.

Calvi on the Rocks – 08. Juli bis 13. Juli 2016

calvi on the rocksDas Festival bietet eine Mischung von Digital-Kunst, elektronischer Musik und korsischer Lebensart über sechs Tage hinweg. (Speziell an diesen Tagen wird in Calvi laut gefeiert und getanzt!) Neben Calvi on the Rocks, welches die Besucher mit außergewöhnlichen Theateraufführungen und Kabaretts auf der Zitadelle und mit heißer Musik in den Clubs von Calvi verwöhnt, finden unter dem Titel „Calvi on the Beach“ auch an verschiedenen Stränden Strandpartys mit internationalen DJs, Warm-Ups von 13-15 h und verschiedenste Animationen und Überraschungsprogramme statt.

Festivoce in Pigna – Anfang Juli

Korsischer GesangEin Festival mit internationalen und korsischen Künstlern, bei dem sich alles um die Stimme dreht. Ein musikalisches Erlebnis, das die korsische Seele des kleinen Bergdorfes Pigna eine Woche lang bei Gesang, Theater und Tanz wieder aufleben lässt.

Französischer Nationalfeiertag – 14. Juli 2016

Feuerwerk auf KorsikaDer Jahrestag der französischen Revolution wird auch auf Korsika gefeiert. Feuerwerke und Konzerte finden am Vorabend in verschiedensten Städten auch am Vorabend statt. Für den Nationalfeiertag lassen z.B. die Calvesen ihre Zitadelle in einem riesigen Feuerwerk erstrahlen. Aber auch in Bonifacio, Porto Vecchio, Bastia, Ajaccio wird groß gefeiert.

Fiera di l’Alivu – Mitte Juli

Das Fest der Oliven im kleinen Ort Montegrossu bietet korsische Köstlichkeiten, das Olivenöl aus der Region Balagne und Ausstellungen zum Thema Oliven sowie eine Vorführung des Herstellungsprozesses. Neben den Olivenbauern und deren Produkten wird das Fest musikalisch durch Polyphonie und traditionelle Musik ergänzt.

Nuits de la guitare in Patrimonio – Mitte Juli

Patrimonio GitarrennachtIn Patrimonio am Cap Corse, nahe St. Florent, sind seit 20 Jahren die „Nächte der Gitarre“ mit den besten internationalen Interpreten für Jazz, Blues, Flamenco, Rock, Zigeuner-Musik, Tango, aber auch der klassischen Musik, zum unverzichtbaren Treffpunkt geworden. Gespielt wird im „Natur-Theater von Patrimonio“.

Filmfestival in Lama – 30. Juli bis 05. August 2016

Unter freiem Himmel werden hier selten ausgestrahlte Filme (teils auch korsische Filme) und Dokumentationen gezeigt. Das Open-Air-Kino wird an 3 Standpunkten im malerischen Bergdörfchen Lama, das sich exakt in der Mitte zwischen Calvi und Bastia versteckt, gezeigt: Am Pool inmitten der Natur, im Schatten auf einem kleinen, von Häusern gesäumten Platz und am Marktplatz im Herzen des Ortes.

La Foire de L´Amandier/Mandelmarkt in Aregno – Anfang August

Rund um das Thema Mandeln werden im kleinen Balagnedorf Aregno Ausstellungen von Bildern und korsischem Kunsthandwerk organisiert, kulinarische Wettbewerbe durchgeführt und Orgel sowie Gitarrenkonzerte abgehalten.

Festival de Santa Reparata – Anfang August

Zum Klassik-Festival kommen berühmte Interpreten klassischer Musik in den Nordwesten Korsikas, ins malerische Bergdorf südlich von Ile Rousse. Neben den Klassik-Konzerten im Freien finden auch Vorträge statt.

Festival Porto Latino in Saint Florent – Anfang August

Porto latinoSechs Tage lang pulsiert der Küstenort am Übergang zum Cap Corse im Rhythmus des Salsa und der lateinamerikanischen Musik. Auf diesem Festival vereinigen sich alle musikalischen Strömungen der südamerikanischen und der spanischen Musik (Salsa, Tango, Flamenco …).

Foire du Niolu – 08. September 2016

Anlässlich des Festes der „Santa di u Niolu“ wird eine Messe mit traditionellen Liedern in Casamaccioli abgehalten. Das anschließende Fest lädt zu kulturellen Begegnungen mit Gruppen und Sängern ein.

Rencontres Polyphoniques de Calvi – Mitte September

Männerchor auf KorsikaMehrstimmiger (polyphoner) Gesang gehört bereits traditionell zum populären Teil der Kultur der Insel. Die Ensembles und Chöre aus aller Welt (Mongolei, Tibet, Südafrika, Cuba und Sardinien) treten an 5 Tagen im Zentrum des Zitadellenviertels von Calvi auf.

Tägliche Veranstaltungstipps (Seite auf Französisch): http://www.mycorsica.com/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here