Motorradfahren auf Korsika

korsika-motorrad

Wer ein leidenschaftlicher Biker ist, fühlt sich beim Motorradfahren auf Korsika sicherlich wohl. Die Insel der Schönheit stellt mit ihrer landschaftlichen Vielfalt und den großen Kontrasten der einzelnen Regionen ein beliebtes Reiseziel für Aktivurlauber dar. Besonders im Frühling, wenn Korsika blüht und duftet, bieten sich die angenehmen Temperaturen bestens für einen Ausflug mit dem Motorrad an. Wo man im Hochsommer etwas mehr Verkehr auf den Straßen vorfindet, haben Biker in der Vorsaison freie Fahrt! Durchqueren Sie gemütlich die wild zerklüftete Calanche mit ihren atemberaubenden Felsformationen oder umrunden Sie in einer Woche die ganze Insel mit all Ihren Höhepunkten. Korsika bietet von wunderschönen Naturkulissen über abwechslungsreiche Routen, alles was sich ein Bikerherz wünscht.

Das sollten Sie sich bei einer Motorradtour durch Korsika ansehen:

Cap Corse – der „Zeigefinger“ Korsikas mit seinen vielfältigen Landschaften und den alten Wachtürmen

Castaniccia – Korsikas Kastanienwälder mit den malerischen Steindörfchen und viel Kultur

Corte – die geheime Hauptstadt der Insel

Bavella – gezeichnet von dichten Kiefernwäldern und einer einzigartigen Bergwelt

Porto Vecchio – die Region mit den schönsten Stränden Korsikas

Balagnedörfer – die kleinen Dörfer verzaubern Sie mit ihrem korsischen Charme

Lassen Sie Ihren Aktivurlaub zwischen Bergen und Meer zu etwas Besonderem werden und gehen Sie auf eine individuelle Korsika Rundreise mit dem Motorrad.

Wenn Sie mit der Familie reisen gibt es auch die Möglichkeit, dass sich diese einen Mietwagen auf Korsika ausleiht und mit dem Gepäck und Kindern im Auto mitreist, während Sie Ihre Motorrad-Rundreise um Korsika genießen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here