Korsika Rallye – Tour de Corse

Das Ereignis für Motorsportbegeisterte – die Korsika Rallye. Sie wird auch die „Tour de Corse“ genannt und findet jedes Jahr Ende April bis Anfang Mai statt. Wer interessiert ist und einen Oldtimer zuhause in der Garage stehen hat, kann diesen bequem & sicher mit der Autofähre auf die Insel verfrachten.

Korsika Ralley

Das erste Mal fand die Tour de Corse 1956 statt. Die Korsen sind begeisterte Motorsportfans. Man muss nicht rasen, wenn man das Rennen für sich entscheiden will – viele Wagen, die noch vor den beiden Weltkriegen das Licht der Welt erblickten, sind bei der Siegerehrung weit vorne dabei.

Ralley Fahrer

Die Teilnehmer erleben bei der Korsika Rallye ein Gefühl von Freiheit und Genuss im vollen Einklang mit der Natur Korsikas.
„Dreh das Radio laut auf und fahre an den kurvigen Küstenstraßen entlang. Spür den Wind in den Haaren und atme den Duft der Macchia tief ein“ (dieser ist Ende April/Anfang Mai übrigens am intensivsten).

Korsika Ralley

Das Motto der Rallye lautet nämlich: „Die Rallye für Fahrer und Genießer!

Ziel der Korsika Ralley

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here