Golf spielen auf Korsika – Die schönsten Golfplätze

Korsika verfügt über insgesamt 6 ausgezeichnete Golfplätze, wovon 5 Golfclubs auch Gästen zur Verfügung stehen. Neben einem 18-Loch Golfplatz gibt es auch noch drei 9-Loch Anlagen sowie zwei kleinere Golfplätze mit 6 Löchern. Doch egal wo der Platz auf Korsika angelegt wurde, ob im Süden oder im Norden der Insel – die Landschaft mit Bergen und Meer wird sie begeistern und zu einer Partie Golf locken!

Alle Golfplätze auf Korsika sind für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet. Bis auf die Golfanlage in Solenzara stehen alle Golfclubs auf Korsika auch für Gäste offen und können gegen ein faires Greenfee benutzt werden. Mit dem eigenen Mietwagen ist man von jedem Ort auf der Insel innerhalb kürzester Zeit an einem Golfplatz und wer möchte kann seine Korsika-Rundreise auch so gestalten, dass er jeden Tag woanders auf Korsika Golf spielen kann.

Liste der Golfplätze auf Korsika:

Golfplatz von Sperone (Bonifacio)

Im Süden der Insel Korsika gibt es einen 18-Loch-Golfplatz. Der Golfplatz von Sperone zählt zu den besten Golfclubs Frankreichs und sogar zu den schönsten der Welt. Er besticht mit einem atemberaubenden Ausblick nach Sardinien über das türkisblaue Meer. Spektakulär zu spielen und dafür international bekannt sind Loch 15 und 16, bei denen man über das Wasser schlagen muss. Die einzigartigen landschaftlichen Gegebenheiten sowie der exklusive Club und sein Restaurant tragen zur außergewöhnlichten Atmosphäre des Golfplatzes bei. Der Golfplatz von Sperone ist nur ca. 6 km von Bonifacio entfernt.

Golfplatz von Speloncato (Balagne)

Der 2. Golfplatz Korsikas liegt in der Balagne, im Nordwesten der Insel. Der 9-Loch-Golfplatz befindet sich im Landesinneren im kleinen Dörfchen Speloncato. Der Platz ist liebevoll mit Blumen und einem Teich gestaltet, hier fühlt sich jeder Golfer wohl. Nach einer erfolgreichen Golfpartie lädt das Club Haus zu Erfrischungen und Snacks ein. Vom Golfplatz aus hat man einen wunderschönen Blick auf die hohen Berge sowie die umliegenden Balagnedörfer der Region.

Golfplatz in Borgo (Bastia)

Der 9-Loch Golfplatz in Borgo ist die erste Golfanlage, die es auf Korsika gab und liegt südlich von Bastia. Dieser Golfplatz verfügt über ein Restaurant sowie eine kleine Boutique mit Sportbekleidung und Golf-Zubehör.

Golfplatz am Golf de Porticcio (Ajaccio)

Der 9-Loch Golfplatz am Golf de Porticcio liegt südlich von Korsikas Hauptstadt Ajaccio. Der Golfplatz ist für Anfänger genauso wie für Fortgeschrittene geeignet.

Golfplatz am Golf de Lezza (Porto Vecchio)

Der 6-Loch Golfplatz am Golf de Lezza liegt nur ca. 5 km von Porto Vecchio entfernt im Süden Korsikas und gilt neben dem Golfplatz Sperone als einer der schönsten Golfplätze Frankreichs.

Golfplatz CSA BA 126 in Solenzara

Der 6-Loch Golfplatz CSA BA 126 liegt in Solenzara im Süden Korsikas und ist der einzige Club Korsikas, der ausschließlich für Clubmitglieder zugänglich ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here