Anreise nach Korsika

Korsika Flug Fly Niki

Die meisten Reisenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen entweder mit dem Flugzeug nach Korsika oder – wenn sie mit dem eigenen Fahrzeug anreisen – mit einer Fähre von Italien oder Frankreich aus. Eine Anreise per Bahn ist ebenfalls möglich. Da das öffentliche Verkehrsnetz auf Korsika aber nicht sehr gut ausgebaut ist, empfiehlt es sich, bei der Anreise per Flugzeug gleich einen Mietwagen mitzubuchen. Wenn man eines der zahlreichen Pauschalangebote nützen möchte, dann kann der Flug bzw. die Fähre mit der Unterkunft gleich mitgebucht werden und ein Mietwagen ist bei vielen Angeboten auch schon inkludiert.

Mit dem Flugzeug nach Korsika

Korsika FlugzeugDas ist natürlich die schnellste und entspannendste Art, seinen Urlaub auf Korsika zu beginnen. Im Sommer gibt es zahlreiche Charterflüge von Deutschland und Österreich aus und mit Last-Minute-Angeboten kann man oft auch in der Hochsaison noch günstig nach Korsika fliegen.

Auf Korsika gibt es vier Flughäfen: Calvi und Bastia im Norden, Ajaccio und Figari im Süden. Calvi und Bastia werden von zahlreichen Flughäfen in Deutschland, der Schweiz und Österreich aus angeflogen.

Erkundigen Sie sich hier über die Flugverbindungen nach Korsika.

Mit der Fähre nach Korsika / Eigenanreise mit Auto & Motorrad

Korsika FähreKorsika wird von Fähren von Frankreich, vom italienischen Festland und von Sardinien aus angefahren. Für die meisten Urlauber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ist der Hafen von Genua am schnellsten zu erreichen, aber auch Livorno in der Toscana und Nizza in Frankreich können eine Alternative sein. Welcher Fährhafen im Einzelfall am schnellsten zu erreichen ist, berechnet man am besten mit einem Routenplaner. In der Hochsaison sind die Fähren restlos ausgebucht, es empfiehlt sich daher unbedingt, die Fährtickets bereits von zu Hause aus zu buchen. Ein Kauf der Tickets vor Ort ist außerdem nur selten preisgünstiger als die Reservierung im Vorfeld. Die schnellste und teuerste Variante sind die Expressfähren, am längsten brauchen die Nachtfähren, auf denen man eine Kabine buchen kann und die meist am Morgen in den Hafen auf Korsika einfahren. Die kürzeste Strecke ist die Verbindung von Livorno nach Bastia.

Erkundigen Sie sich hier über die Fährverbindungen nach Korsika.

Wichtige Bestimmungen

  • Einreisebestimmungen für Korsika

    Für Urlauber aus der EU reicht ein gültiger Personalausweis, Kinder unter 16 Jahren benötigen einen eigenen Ausweis, wenn sie nicht im Reisepass der Eltern eingetragen sind. Reisende aus der Schweiz brauchen einen gültigen Reisepass.
    Für Hunde oder Katzen wird ein EU-Heimtierausweis benötigt, für Tiere aus Nicht-EU-Ländern ist ein Nachweis zu erbringen, dass das Tier gesund ist und die nötigen Impfungen erfolgt sind.

  • Warnwestenpflicht auf Korsika

    Sowohl Auto- als auch Motorradfahrer müssen eine reflektierende Warnweste mit sich führen und bei einem Unfall oder einer Panne auch tragen. Inzwischen müssen auch Radfahrer außerhalb eines Stadtgebietes bei Nacht oder bei schlechten Sichtverhältnissen ausnahmslos eine solche Warnweste tragen. Zuwiderhandlungen werden mit einer Geldstrafe geahndet.

Sie wissen nicht, ob Sie mit Fähre oder Flugzeug anreisen sollen? Unsere Spezialistin Fabiene kann Ihnen weiterhelfen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here